Über uns

Wer wir sind und warum wir SCIARA machen

Die SCIARA-Gründer

Sebastian Kutscha

Nachdem ich meine Firma Xenium im Jahr 2019 losgelassen hatte, war ich gespannt, was sich an neuen Aufgaben zeigen würde – und dann begeisterte mich Daniel von seiner Idee. Ich bin Unternehmer, Berater und Begleiter mit spirituellen Wurzeln.

Daniel Tamberg

Ich hatte die ursprüngliche Idee zu SCIARA. Nach mehr als 25 Jahren als IT-Profi und lebenslanger Begeisterung für die Simulation komplexer Systeme habe ich mit SCIARA meinen Sinn gefunden. Und ich habe noch so viele Ideen dafür…

Das SCIARA-Umsetzungs-Team

Das über ganz Deutschland verteilte SCIARA-Team besteht aus Spezialisten für das Anforderungsmanagement, das Design der Anwendung, die Software-Entwicklung und das Testen.

Wir arbeiten nach der agilen Scrum-Methodik – alle zwei bis drei Wochen entsteht so eine neue lauffähige Version der SCIARA-Software, die einsatzfähig mehr kann als die letzte.

So können wir schnell auf Erkenntnisse und Feedback reagieren.


SCIARAs Wissenschaftspartner

Interdisziplinäre
Kompetenz

Die Bekämpfung des Klimawandels ist eine komplexe Aufgabe, die nur mit einem interdisziplinären Ansatz angegangen werden kann.

SCIARA arbeitet deshalb eng mit eine Reihe von Forschungsinstituten zusammen:

Neben einem der weltführenden Institute für Klima- und Klimafolgenforschung sind das vor allem Forschungseinrichtungen, die sich mit den gesellschaftlichen und psychologischen Mustern und Mechanismen des Übergangs zu nachhaltigem Verhalten beschäftigen.

Selbst ein Institut für Künstliche Intelligenz ist dabei, das zum Beispiel daran arbeiten wird, SCIARA-Simulationen durch per KI erzeugte Medienberichte in verschiedenen „Geschmacksrichtungen“ zu Ereignissen und Entwicklungen anzureichern.


Das SCIARA-Joint-Venture

IT-Kompetenz gegen den Klimawandel

Die SCIARA GmbH ist ein Zusammenschluss von sechs mittelständischen deutschen IT-Unternehmen sowie zwei Einzelpersonen. Alle Gesellschafter verbindet die gemeinsame Leidenschaft, mit ihrer Kompetenz in Software-Entwicklung und Projektmanagement etwas real Wirksames gegen den Klimawandel und für mehr Nachhaltigkeit zu tun.

Die SCIARA GmbH ist eine Non-Profit-Organisation; die Ausschüttung von Gewinnen ist in der Satzung der GmbH ausgeschlossen. Die Gesellschafter haben sich verpflichtet, die Entwicklung einer ersten Version der SCIARA-Plattform zu finanzieren.