ClimateTimeMachine: Wie soll Ihre Klimazukunft aussehen?

Entdeckungsreisen in die Klimazukunft

Entdeckungsreisen in die Klimazukunft

Stellen Sie sich vor, sie könnten mit einer Zeitmaschine in die Klimazukunft reisen. Dort erleben Sie gemeinsam mit anderen Menschen, wie sich die Klimakrise auf Ihr persönliches Leben auswirkt. Und Sie probieren aus, wie Sie das Klima beeinflussen: durch Ihre Lebensumstände und durch die klimabezogenen gesellschaftlichen Entscheidungen, die sie zusammen mit ihren Mitreisenden treffen. Sie stellen fest, welche positiven und negativen Folgen das für Sie hat und wie sich das anfühlt.

SCIARAs ClimateTimeMachine macht erstmals solche Zeitreisen in die Klimazukunft möglich – durch eine interaktive Online-Simulation auf Basis wissenschaftlicher Modelle.

Viel mehr als ein CO2-Fußabdruckrechner

Viel mehr als ein CO2-Fußabdruckrechner

In ClimateTimeMachine stehen Sie selbst im Mittelpunkt: Wie Sie leben und welche Folgen Ihre Entscheidungen für Sie selbst und die Gesellschaft haben.

Zunächst erfassen Sie einige Angaben zu Ihrem Lebensstil: Mobilität, Heizung, Stromverbrauch, Flüge, Ernährung, Recycling und sonstiger Konsum. Wo Sie die Details nicht wissen, helfen wir Ihnen mit Schätzfunktionen und Durchschnittswerten.

Daraus berechnet das System Ihren persönlichen CO2-Fußabdruck.

ClimateTimeMachine geht aber weit über einen herkömmlichen CO2-Fußabdruckrechner hinaus.

Denn Sie stehen in der Simulation mit ihren Entscheidungen für viele andere Menschen. Die Veränderungen der Emissionen aller Teilnehmer werden auf die Weltbevölkerung hochgerechnet. Daraus berechnen wissenschaftliche Modelle realistische Klimazukünfte.

Ein Blick in die Zukunft

Ein Blick in die Zukunft

Auf Basis der Berechnungen zeigen wir Ihnen, wie sich Ihr Lebensumfeld verändern könnte. Zum Beispiel: Sterben Bäume oder profitieren sie sogar? Trocknen die Flüsse aus? Gibt es Überschwemmungen?

Wie heiß wird es dort, wo Sie wohnen? Welche Städte wird es nicht mehr geben, weil sie überflutet worden sind? Wie viele Hitzenächte werden Sie wach liegen? Wie viel werden wir noch ernten können?

Stellen Sie sich vor, Sie wären Klimaschützer

Stellen Sie sich vor, Sie wären Klimaschützer

Finden Sie heraus, was Sie tun können – allein und zusammen mit den anderen Mitreisenden.

Während des Simulationsablaufs treffen Sie Entscheidungen, die Sie im Lauf der Zeit an die Veränderungen Ihrer Lebensumstände anpassen können.

Welche Auswirkungen haben ihre Entscheidungen zu Konsum, Ernährung, Investitionen, Reisen, Wohnen, Mobilität? Welche politischen Entscheidungen werden zur Abstimmung gestellt?

Wo geraten Sie an Grenzen, was hat besonders viel Effekt und was fällt Ihnen leicht?

Sie sind nicht allein!

Sie sind nicht allein!

Dabei gibt es die Möglichkeit, mit anderen Nutzern ins Gespräch zu kommen, sich auszutauschen und zu diskutieren.

Rufen Sie Bewegungen ins Leben!

Stimmen Sie über politische Maßnahmen ab und erleben Sie die positiven und negativen Folgen bei sich und Ihren Mitreisenden.

(Wir kontaktieren Sie kurzfristig, um innerhalb von 10 Minuten die Details zu klären.)